Kindheitsmomente

Bei diesen Shootings geht es um das Erzählen kleiner Geschichten, die in Bildern festgehalten werden. Es entsteht eine Bilderserie aus der man ein Storyboard/Collage für die Wand gestalten kann oder aber auch ein komplettes Fotobuch. Natürlich wirken auch einzelne Bilder ganz alleine für sich.

 

Möglichkeiten für solche kleinen Storys gibt es viele.
Ein Torten-Shooting „Smash the Cake“ zum 1. Geburtstag, bei dem eine Geburtstagstorte mit den Händen entdeckt werden darf oder auch ein Spaghetti-Shooting, ein ganz besonderes Shooting für Kinder ab ca. 12 Monaten, besonders geeignet, wenn die Kinder Spaghetti noch nicht kennen und vor der Kamera entdecken dürfen.

Eine Spielstunde mit einer Murmelbahn, das Malen eines Bildes, Basteln oder Plätzchen verzieren. Vieles ist möglich. Auch Hobbys können in Bildern eingefangen werden. Individuell auf die Vorlieben eures Kindes abgestimmt.

Für was brennt euer Kind? Welche Momente sind es wert als Erinnerung festgehalten zu werden? Spielt euer Kind Geige oder Cello? Schnitzt es gerne oder ist kreativ?

Gerne können wir die Möglichkeiten besprechen. Mit der Zeit merke ich immer mehr, wie wertvoll solche Bilder sind und zwar nicht nur ein einzelnes Bild, sondern vor allem solche kleinen Bildergeschichten.
Details oder Nahaufnahmen der Hände beim Arbeiten, Situationen aus verschiedenen Perspektiven.

Damit ich ein besondere Hobby in Bildern festhalten konnte, wurde schon eine komplette Musikstunde in mein Studio verlegt. In der Adventszeit hat eine kleine Maus bei mir Plätzchenteig ausgerollt, ausgestochen, danach fertige Plätzchen verziert  und es entstand eine wunderschöne Fotogeschichte beim Weihnachtsplätzchenbacken. (Das Backen mussten wir überspringen) 😉

 

 

 

„Smash the Cake“ -Shootings und Spaghetti-Shootings biete ich nun schon länger an, doch auch da wird mir bewusst, dass es schwer ist sich für einzelne Bilder zu entscheiden, da es einfach eine Geschichte ist, die in Bildern erzählt wird und gerade die Detailbilder das Ganze rund machen.

Ein Kindheitsmomente-Shooting gibt es daher zu einem Festpreis – je nach Aufwand und Materialeinsatz inklusive 30-50 Bilddateien. (Material kann auch selbst mitgebracht werden)
Natürlich kann ich zusätzlich auch aus einigen ausgewählten Bildern eine Collage oder aus allen Bildern ein Fotobuch erstellen.

Gerne können wir eure Wünsche persönlich besprechen.