WER MÖCHTE MICH UNTERSTÜTZEN UND DAFÜR SORGEN, DASS EINE ORDENTLICHE SPENDENSUMME ZUSAMMENKOMMT? Als Mama eines betroffenen Kindes freue ich mich natürlich besonders, bei dieser Charity-Aktion, zugunsten der Deutschen Kinderkrebsstiftung, mitmachen zu können. Ich möchte ein Zeichen setzten, um Menschen und vor allem Kindern in Not zu helfen. Dafür findet im April die Charity-Aktion Smile4aSmile statt,…

Die Mitarbeiter des Paritätischen Bildungswerks haben den WELTMÄDCHENTAG zum Anlass genommen, um mit mehreren Mädchen unsere stellvertretende saarländische Ministerpräsidentin ANKE REHLINGER zu besuchen und darüber zu diskutieren, was Mädchen heute wollen und fordern. Nicht nur an die Politik, sondern auch an die Gesellschaft, die Familie und die Schule. Nach dem Termin durfte ich alle Mädchen…

Neulich wurde ich wieder einmal gefragt, warum ich noch Fotoabzüge auf Papier anbiete, und nicht nur digitale Bilddateien. Das nehme ich heute zum Anlass, euch zu diesem Thema ein paar Gegenfragen zu stellen. Wer von euch hat tolle Bilder auf dem Handy – aber nie gesichert? Noch schlimmer… wer von euch hat tolle Bilder auf…

Gestern war, im Rahmen der Hoffeste des Quartier Mainzer Straße, wieder eine Fotoausstellung in meinem Studio. Im letzten Jahr gab es „Stillmomente“ zu sehen und in diesem Jahr „Babymomente“ – eine Auswahl an Neugeborenen- und Babybauchbildern. Ich habe mich sehr über alle Besucher gefreut. Ganz besonders natürlich auch über einige der Modelle 🙂 die sich…

Ein ganz wundervoller Artikel auf dem Blog von Tabea Laue zum Thema Neugeborenenfotografie. Mehrere Fotografen wurden interviewt und auch ich durfte ein Statement abgeben. Insgesamt eine tolle Übersicht mit vielen Tipps von erfahrenen Babyfotografen. http://mama-baby-vision.de/zauberhafte-fotos-baby/

Am 1. Mai fand meine Fotoausstellung „Stillmomente“ statt. Einige haben sicher schon auf meiner Facebookseite das ein oder andere Bild davon gesehen. 🙂 Gemeinsam mit unserer Oberbürgermeisterin Charlotte Britz, die auch die Schirmherrin der Veranstaltung war, habe ich gegen 14 Uhr die Ausstellung eröffnet und meine liebe Kollegin Alexa Kirsch  hat das ganze in Bildern festgehalten.…

Die erste Ausstellung des Fotoprojektes „Stillmomente“   Am 1. Mai, im Rahmen der Hoffeste vom Quartier Mainzer Straße möchte ich als Fotografin im Studio 21 mit einer Ausstellung zum Thema „Stillmomente“ eine kleine Oase schaffen. Eingeladen sind alle, die sich von dem Thema Stillen und dieser ganz besonderen Verbindung von Mutter und Kind faszinieren lassen…

Schon wieder kein Baby im Blog 😉 Vor kurzem durfte ich eine ganz tolle Mädelsclique begleiten. Es war ein lustiger Nachmittag in Saarlouis und eigentlich ein trauriger Anlass. Eine der Mädels wird bald nach Köln ziehen und die anderen haben  als Abschiedsgeschenk ein Fotoshooting ausgeheckt – als Erinnerung an eine tolle gemeinsame Zeit. So etwas finde…

Was gibt es schöneres zum Jungesellinenabschied, als von der Schwester mit einem Shooting überrascht zu werden? Nachdem die (damalige Noch-Jungesellin) von ihrer Schwester in den Park gelockt wurde, wartete ich schon mit der Kamera. Wir haben einige lustige Geschwisterbilder gemacht, bevor es mit den Mädels in die Stadt ging. Ich finde es eine schöne Erinnerung…

Für alle, die meine Facebookseite kennen, ist es keine wirkliche Neuigkeit mehr – aber für mich ist es noch immer unglaublich… ein eigenes Studio. Mit zwei Kolleginnen habe ich letztes Frühjahr in der Rosenstrasse in Saarbrücken ein tolles Loft gemietet. Das Studio hat seinen ganz eigenen Charme. Es ist sehr gemütlich und behaglich, mit einem wunderschönen,…